Windows Light

Nach seiner Reinkarnation behauptet mein Laptop, nur noch 240 MB RAM zu besitzen. Und ist dementsprechend – obwohl von allen Altlasten (wie Musikdateien, Photos, Spiele, Vorlesungsunterlagen etc.) befreit – genau so langsam wie vor dem Totalabsturz. Ich finde, nach 5 Jahren harter Arbeit hätte es nach der noch härteren Wiedergeburt wenigstens eine Stufe höher steigen können…
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s