Klingeln im Ohr

Mein Arbeitsplatz ist eine einzige grosse Klangwelt. Nur dass es sich dabei um nicht besonders angenehme Töne handelt. Klingeln, Pfeifen, Tuten, Biepen und Geschrei jederzeit. Seit Kurzem gilt es, auch noch mehrmals die Woche den schrillen Feueralarm zu überhören und weiter fleissig die Bestellungen entgegenzunehmen (bzw. sich Bestellungen vom Gast ins Ohr brüllen zu lassen und Produktempfehlungen und Geldbeträge zurückzubrüllen). Ist nach langen Minuten der Alarm endlich verstummt, klingelt es in den Ohren munter weiter – während im Hintergrund das Pfeifen, Tuten und Biepen fröhlich weitergeht. Oder auch nicht, weil man jetzt irgendwie gar nichts mehr hört. Wie wäre es mit einer Lohnerhöhung für Arbeit unter erschwerten Bedingungen? 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s