Gewohnheitsmensch

Tagelang hab ich mich schwergetan mit den kanadischen Tastaturen (kommt noch dazu, dass manche Hostels französische Tastaturen bevorzugen)… nicht nur die leidige y-z-Verwechslung oder das Vermissen der netten schweizerischen Buchstaben ä, ö, ü… sondern vor allem das Suchen nach einem Fragezeichen, Apostroph oder dem Affenschwanz hat des öfteren zu Stirnrunzeln geführt… jetzt bin ich zurück – und finde mich nicht mehr mit meiner eigenen Tastatur zurecht. Grmpf.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s