Zwei-Wochen-Rückblick (Februar 2012/2)

GESEHEN: Arena (Jonah Loop, 2011)

GEARBEITET: gerechnet, geschrieben, korrigiert und noch mehr gerechnet

GEHÖRT: „A Thousand Years Twenty-Four (MashUp)“ von Patrick Tanner

GELESEN: Fatal Voyage (Kathy Reichs)

GETAN: spontan nach Solothurn gefahren

GEGESSEN: Ghackets mit Hörnli

GESCHRIEBEN: Resultate

GEFREUT: dass die Krokusse wieder aus dem Boden spriessen

GEÄRGERT: über den platten Vorderreifen

GEWUNDERT: über Leute, die glauben, an der Berner Fasnacht steppt der Bär

GEWÜNSCHT: dass der Winter den Weg nicht zurück findet

GEKAUFT: Dosenöffner

GEPLANT: die Velopumpe im Keller verstauen. irgendwann dann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s