Zwei-Wochen-Rückblick (August 2012/2)

GESEHEN: Easy A (USA, 2010)

GEARBEITET: Briefe verschickt

GELERNT: Der Herbst ist da (und das „Herbstgebäck“ aka Lebkuchen auch)

GEHÖRT: „I was broken“ von Marcus Foster

GELESEN: Grave Secrets (Kathy Reichs)

GETAN: das Schmetterlingshaus besucht

GEGESSEN: Flammkuchen

GEFREUT: im Studentenwohnheim geht’s immer noch so schräg zu und her

GEÄRGERT: Regen, Regen, Regen ist ja ganz okay, aber muss es gleich so kalt sein?

GEWUNDERT: manche Leute müssen jeden Tag zwei Stunden lang staubsaugen…

GEWÜNSCHT: Feeeeeeeerien

GEKAUFT: Glühbirnen

GEPLANT: Kuchen backen. irgendwann dann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s