13 Bücher in 13 Wochen (IV) – Das älteste Buch in deinem Regal

Diese Aufgabe liesse sich unterschiedlich beantworten, da ich eigentlich mehr als nur ein einzelnes Bücherregal besitze. Da wären zum Beispiel all die Lustigen Taschenbücher oder meine Kinderbücher, die noch bei meinem Vater in einem Einbauschrank vor sich hin lagern. Oder die lehrreichen Bücher aus Schule und Studium auf der Ablage im Büro in der Heimat. Die Bücher aus dem Studium in meinem Wohnzimmer. Und so weiter und so fort…

Ich wähle deshalb aus dem Taschenbuch-Regal in meinem Schlafzimmer. Und anstatt jedes einzelne Buch auf das Datum des Druckes der Erstausgabe zu untersuchen, nehme ich jenes Buch, das ich meines Erachtens nach am längsten besitze:

Lauf, Jane, lauf! (Joy Fielding)

Jane Whittaker geht eines Tages zum Einkaufen – und vergisst, wer sie ist. Ein Alptraum, wenn man sich so plötzlich blutbefleckt, mit Taschen voller Geld, aber ohne Erinnerungsvermögen auf den Strassen Bostons wiederfindet. Wer ist dieser Mann, den man ihr als ihren Ehemann vorstellt und der sie so aufopfernd umsorgt? Was sind das für Medikamente, die ihr angeblich helfen sollen? Warum fühlt sie sich plötzlich als Gefangene im eigenen Haus? Und warum benehmen sich Haushälterin und Nachbarn so merkwürdig und unnachgiebig, wenn sie um Hilfe bittet?

23533998

Joy Fielding hat schon so einige Bücher geschrieben, aber dieses hatte die Autorin im deutschsprachigen Raum erst so richtig bekannt gemacht. Ich finde es immer noch ihr bestes und spannendstes Werk, auch wenn im Mittelteil gar nicht so viel passiert. Man ist mit Jane hautnah dabei, wie sie dem Geheimnis ihres Gedächtnisverlustes nach und nach auf die Schliche kommt… und es bleibt spannend, auch wenn man es Jahre später noch einmal liest.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.