14 Songs in 14 Wochen (XIV) – Die Werbung alleine ist ja schon toll, aber dieser Song macht sie noch besser

Nur noch 95 Tage bis Weihnachten. In den Kleiderläden stapeln sich kuschelige Winterpullis, im Supermarkt türmen sich Lebkuchenherzen, und Coop hat seine Regale mit Guetzli-Ausstechförmchen bestückt.

Nicht mehr lange und in den Werbeblöcken häufen sich wieder die Parfüm-Spots. Weihnachten ist die Zeitspanne, in der am häufigsten Parfüm gekauft und verschenkt wird. Generell gefallen mir Werbungen für Männerparfüms besser – nicht nur wegen der hübschen Kerle *lol*, sondern weil Werbung für Frauenparfüms schlichtweg stinklangweilig ist. Meistens haucht da irgend ein langbeiniges, langhaariges Model mit Wespentaille den Namen des Parfüms mehrmals in die Kamera. Nein danke, da fühle ich mich nicht angesprochen; selbst wenn man es in jeder Werbepause mindestens einmal wiederholt.

Für Männerparfüm-Spots gibts irgendwie fetzigere Musik und mehr Dynamik, mehr Bewegung. (Der schöne Kerl als Zückerchen dazu ist wahrscheinlich weniger als Vorbild für die Männer gedacht sondern eher für die Frauen, die ihren Männern dann das Parfüm unter den Weihnachtsbaum legen werden.)

Ich liebe die letztjährige Dior-Homme-Werbung von Regisseur Romain Gavras. Hübsche, talentierte Werbeträger (Robert Pattinson mit Camilla Rowe), ein Auto ohne Verdeck und ein toller Song von Led Zeppelin – was brauchts mehr, um ein eigentlich völlig überteuertes Duftwässerchen zu verkaufen?

Advertisements

Ein Gedanke zu “14 Songs in 14 Wochen (XIV) – Die Werbung alleine ist ja schon toll, aber dieser Song macht sie noch besser

  1. Oh ja, der Dior-Spot mit Rob Pattinson…!!! Da beneidet man doch Model Camilla Rowe jedesmal wieder aufs Neue… Was sprichst du mir doch aus der Seele…!! ;-)) Liebi Grüess us em Rhiital 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s